Webseitenanalyse

  ldokoupil   Sep 18, 2019   Analyse   0 Comment

Genau zu wissen, wie viele Besucher sich derzeit auf Ihrer Homepage befinden ist ein sehr wichtiger Aspekt. Mit Tools wie Google Analytics oder AWStats können Sie genau nachverfolgen, woher Ihre Besucher kommen und wohin sie sich bewegen.

Wenn Sie einen Online-Shop besitzen, können mithilfe von Analytik Tools auch Schwachstellen am verwendeten System aufgespürt werden.

 

Warum sollte ich wissen, wer auf meiner Seite ist?

Mithilfe von Analytik Tools kann zwar niemand zurückverfolgt werden, aber sie geben Aufschluss darüber, mit welchen Geräten – PC, Laptop, Tablet oder Smartphone – die User auf Ihrer Homepage unterwegs sind. Dieser Aspekt ist essenziell für die Optimierung Ihrer Homepage!

Sie haben überwiegend Kunden, die mit dem Smartphone auf Ihrer Homepage unterwegs sind, aber keine Anpassung für mobile Endgeräte?

Trifft diese Aussage zu, werden genau diese Kunden Ihre Homepage nach einigen Sekunden wieder verlassen.

 

Sie verkaufen oder vermieten auf Ihrer Internetseite?

Sie vermieten Ihr Ferienhaus oder verkaufen Artikel im Internet und wissen dabei nicht, welche Zielgruppe Sie haben? Sie haben keine Kenntnis darüber, wie viele Besucher Sie am Tag auf Ihrer Homepage haben?

Das ist ein großer Fehler!

 

Sie sollten immer genau darüber Bescheid wissen, wie viele Besucher Sie auf Ihrer Seit haben und warum diese vielleicht keine Anfrage geschickt oder einen Artikel gekauft haben.

Ist Ihr Bestellprozess vielleicht zu schwierig oder war die Ferienwohnung zu der Zeit schon belegt?

Das sind Fragen, die mit einem Analytik Tool genau beantwortet und dadurch Fehler vermieden werden können.

 

Wir haben bereits einige Internetseiten anhand diverser Kennzahlen von Analytik Tools im Nachhinein nachhaltig verbessert. Aber wie können Sie feststellen, ob Ihre Seite gut läuft oder noch Verbesserungspotenzial hat?

Das kann anhand der Conversion-Rate herausgefunden werden – bei einem Shop zeigt die Conversion-Rate beispielsweise wie viele Besucher effektiv einen Artikel kaufen.

 

Mithilfe von Google Analytics können wir diese Conversion-Rate auslesen und Verbesserungen vornehmen.

Comments are closed.

  • Newsletter

  • Social Media